AB E-PKW ELW 1 ELW 2 ELW Rettungsdienst FLB FLF GW HLF KdoW MTW RTW WLF X

ELW 2 Kreis Viersen

INFORMATIONEN ZUM Projekt

Der ELW 2 des Kreises Viersen ist vom Montageteam der SELECTRIC Digitalfunk-Systeme NRW GmbH modernisiert worden. Im Führerhaus wurde an das separat verbaute Funkgerät eine SELECTRIC Columbus Navigation eingebaut, sodass nun auch die Zielkoordinaten für die Navigation per SDS in den ELW geschickt werden können.

Die vier Dispatcher Arbeitsplätze im Funkraum wurden völlig neu gestaltet. Zu den bereits vorhandenen drei Digitalfunkgeräten wurde ein viertes verbaut und in die HF-Struktur integriert. Diese Geräte sowie ein FuG8 sind mit SELECTRIC RIPS Bausteinen netzwerkfähig gemacht worden, sodass nun die vier Arbeitsplätze im Funkraum und zwei weitere, mobile Arbeitsplätze darauf zurückgreifen können. Alle Komponenten sind in 19“ Einschüben übersichtlich verbaut, die in einem Rack strukturiert zusammengefasst sind.

Die Arbeitsplätze sind mit je einem Box-PC und einem 13,3“ Touchbildschirm ausgestattet. Über die SELECTRIC IDECS-Oberfläche können diese so vollumfänglich bedient und besprochen werden. Auch auf die Telefonanlage, in die auch ein Thales Satellitentelefon eingebunden ist, kann so zugegriffen werden. Zum Besprechen stehen je ein Schwanenhalsmikrofon, ein Headset und ein Sepura HBC3 zur Verfügung. Der Sepura HBC3 bietet auch gleichzeitig eine Rückfallebene und kann so mit dem vorgeschalteten RIPS BT auf jedes Funkgerät bei Wegfall der IDECS-Oberfläche zugreifen.

Für die Führung stehen zwei mobile Arbeitsplätze zur Verfügung. An einem Arbeitsplatz steht eine SELECTRIC Orca 17, die auf vier frei wählbare Funkkreise gleichzeitig zugreifen kann zur Verfügung. Der zweite Arbeitsplatz ist als BeFREE 20 Arbeitsplatz ausgeführt und bietet einen vollwertigen Arbeitsplatz, mit dem auch außerhalb des ELW gearbeitet werden kann.

Für die Anbindung an die Leitstelle ist ein 5G Cradlepoint Router verbaut, mit dem sichere Datenverbindungen zwischen Leitstelle und ELW eingerichtet werden. Für die vorhandene Möbelstruktur wurden neue Modulplatten gefertigt, auf denen bei Selectric die Arbeitsplätze ergonomisch eingerichtet wurden.

360° PANORAMA

Impressionen

  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen
  • ELW 2 Kreis Viersen

Ihr Ansprechpartner zu diesem Projekt

SELECTRIC Digitalfunk-Systeme NRW GmbH
Herr Wolfgang Ibing, +492516183200

Sourcecode-Schnipsel

<a href="https://fahrzeuge.selectric.de/elw2-kreis-viersen" target="_blank" rel="noopener">360° Panorama - ELW 2 Kreis Viersen</a>

Unser SELECTRIC Assistent unterstützt Sie dabei, eine Lösung oder einen Berater zu finden.